Das beste Meersalz Portugals' - kommt es aus Castro Marim?

Im Rahmen der nationalen Messe für Landwirtschaft, die "Feira Nacional de Agricultura", in der Kategorie "Salz, Kräuter und Gewürze" hat die Kooperative aus Castro Marim wie zuvor im Jahr 2014 auch im Jahr 2015 wieder voll zugeschlagen. Erneut gibt es die Goldmedaille für das beste Meersalz 2015 sowie das beste Flor de Sal 2015. Wir gratulieren und freuen uns, dass die außergewöhnliche Qualität unseres Kampagnen-Salzes immer wieder bestätigt wird.


Bestes traditionelles Meersalz 2014 - Bestes Flor de Sal 2014 - Bestes traditionelles Meersalz 2015 - Bestes Flor de Sal 2015

Noch bis in das 18. Jahrhundert hinein war Salz ein edles und teures Gewürz, das als Tauschmittel diente, hoch besteuert wurde und so den Beinamen "weißes Gold" erhielt. Im Zuge der Industrialisierung konnte Salz dann massenhaft produziert werden, wurde für jederman erschwinglich verlor aber auch seine Wertigkeit in der Verwendung.
Erst die "Wiederentdeckung" von hochwertigem, traditionell geschöpftem Meersalz durch Gourmetköche und ernährungsbewusste Menschen verhalf diesem unverzichtbaren Gewürz in jüngerer Zeit zu neuem Ansehen.

In Portugal fand 2014 zum ersten Mal ein landesweiter Wettbewerb der Produzenten von Salz, Gewürzen und Aromaten statt. Alle Salzbauern in Portugal waren aufgerufen, ihre Ernte zu präsentieren. Die Kooperative Terras de Sal aus Castro Marim, unser exklusiver Kampagnenpartner, ging mit zwei Goldmedaillen aus dem Wettstreit hervor: Das beste grobe Meersalz und für das beste Flor de Sal - aus Castro Marim an der Algarve.

Die absolute Reinheit, eine optimale Restfeuchte, die faszinierende Struktur der groben Meersalzkristalle sowie die zart-schmelzenden, hauchdünnen Salzflocken des edlen Flor de Sal überzeugten auch die Experten-Jury des "1° Concurso National de Sal, Ervas Aromaticas e Condimentos".

Das Spitzensalz der Kooperative wird in den tausendjährigen Salinen im Naturschutzgebiet "Reserva Natural do Sapal" gewonnen. Die hohe Wasserqualität des Atlantik und ideale Wetterbedingungen ermöglichen alljährlich eine Ernte von gleichbleibend hoher Qualität. Im Gegensatz zu Salinen im Norden Europas fällt in der Algarve während der Erntezeit kein Regen, der Erde oder Lehm einschwemmen könnte. Das Ergebnis ist ein strahlend weißes Salz, welches Sie nun mit unserer Kampagne preisgünstig kaufen können.