Traditioneller Holzrechen zur Meersalzgewinnung (grobes Meersalz)

Das Kampagnenprinzip

"Jeder intelligente Narr kann Dinge größer und komplexer machen. Es braucht ein Stück Genialität - und jede Menge Mut - , sich in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen" - Albert Einstein.

Mit unserer Meersalzkampagne versuchen wir, dieser Erkenntnis zu folgen und die Einfachheit als Prinzip eines außergewöhnlichen Geschäftsmodells zu setzen. Fair handeln und nachhaltiges wirtschafen spielen dabei eine entscheidende Rolle:

  • Mit der Beschränkung auf eine kleine Auswahl an hochwertigen Produkten vermeiden wir komplexe Geschäftsprozesse und es wird möglich in größeren Mengen direkt beim Erzeuger einzukaufen. Keine Margen von für uns überflüssigen Zwischenhändlern im Produktpreis.
  • Durch die Verwendung von schlichten Großpackungen ist der Kostenanteil der Verpackung auf das Kilogramm Salz wesentlich geringer als bei verspielten Kleinverpackungen. Zugleich wird der Prozess des Abfüllens deutlich vereinfacht und Transportwege gespart. Da Salz unbegrenzt haltbar ist, macht es absolut Sinn ein wenig mehr auf Vorrat zu kaufen.
  • Unser ausgefeiltes Logistikkonzept basierend auf Sammelbestellungen schließt unnötige Transportwege aus. Meersalz der Kampagne gelangt ohne Zwischenlager auf direktem Weg aus Portugal zum Endverbraucher in Deutschland.
  • Anstatt auf ein großes Marketingbudget zu setzten, und diese Kosten im Endpreis berechnen zu müssen, haben wir ein erstklassiges Angebot geschaffen, welches sich in Form von Mundpropaganda von selbst verbreiten kann.

Das erstaunliche Resultat ist eine natürlich entstandene Win-win Situation für Verbraucher und Produzent. Ermöglicht durch das Hinterfragen bestehender Konventionen.